Alles im Blick

clair bietet digitales Betriebstagebuch für Seilbahnen

Mit dem Feature von clair gehört die aufwändige Zettelwirtschaft endgültig der Vergangenheit an. Durch das digitale Betriebstagebuch sparen Betreiber Zeit und Nerven und gewinnen an Übersicht. 

    Die fünf wichtigsten Funktionen

    1. Vorlage oder freie Konfiguration
      clair stellt Betreibern spezifische Vorlagen für Betriebstagebücher von Doppelmayr für tägliche Kontrollen und Überprüfungen zur Verfügung. Diese können einfach und schnell, je nach Anlage, an die individuellen Anforderungen angepasst werden.
    2. Einfache Steuerung der Zuständigkeiten
      Rollen, wie beispielsweise Maschinist, Stationsbediensteter oder Betriebsleiter können frei konfiguriert werden. Regelmäßig wiederkehrende Verantwortlichkeiten werden auf Wunsch als Favoriten abgespeichert.
    3. Schnelle Erfassung von Ereignissen
      clair bietet übersichtliche Vorlagen für Ereignisse wie beispielsweise Betriebsunterbrüche, Materialtransporte, Sonderfahrten oder Fahrgeschwindigkeitsänderungen und gewährleistet somit eine strukturierte und vollständige Erfassung der benötigten Informationen. Die Archivierung erfolgt automatisch und platzsparend – da papierlos.
    4. Mehr Transparenz
      Für jede Aufgabe wird automatisch eine unveränderbare Historie geführt. Die dadurch gewonnene Transparenz trägt zur Sicherheit der Anlagen bei.
    5. Mit einem Klick signieren
      Die digitale Signatur erfolgt einfach und schnell per Mausklick. Tagesberichte können zudem sowohl einstufig als auch zweistufig unterzeichnet und pro Seilbahnanlage separat konfiguriert werden.

    Behördliche Zulassung

    Die Oberste Seilbahnbehörde des zuständigen Bundesministeriums für Mobilität in Österreich sowie das Amt für Seilbahnen der Autonomen Provinz Bozen haben die Zulassung zur Führung des Betriebstagebuches in elektronischer Form bereits erteilt. Weitere Länder werden folgen.

    Vorteile des elektronischen Betriebstagebuchs

    • Einfache Handhabung
    • Automatische papierlose Archivierung
    • Zentrale strukturierte Ablage
    • Zeitersparnis durch höhere Effizienz
    • Überall und jederzeit zugänglich